Selbstjustiz

assets/Uploads/_resampled/SetWidth200-9783803132901.jpg
  • Autor / Verlag: Tanguy Viel / Wagenbach
  • ISBN: 978-3-8031-3290-1
  • 20,00 €

Martial Kermeur ist des Mordes angeklagt. Dem Richter erzählt er an einem einzigen Tag seine Lebensgeschichte, von der gescheiterten Ehe mit France und seinem Sohn Erwan. Kermeur ist ein einfacher und bescheidener Mann, der seinen Sohn allein aufgezogen hat. Er verwaltet das alte Gutshaus, bis dort eine Großbaustelle entsteht. Schließlich wird er schmählich betrogen und scheitert an den eigenen Hoffnungen, nicht auf der Seite der Verlierer zu stehen. "Selbstjustiz" ist ein Sprachkunstwerk, minimalistisch, elegant und mitreißend.

(Quelle: https://www.wagenbach.de)
 

© 2010-2018 Buchhandlung LeseLust Dresden

Impressum Datenschutz