Wort

assets/Uploads/_resampled/SetWidth200-Esel.jpg assets/Uploads/_resampled/SetWidth200-Lachen2.jpg

Die andalusische Elegie "Platero und ich" steht bei uns am 4. Mai 2018 um 19.00 Uhr auf dem Programm. Ein kleiner Esel und sein Herr suchen ihren Weg ... Ursula Kurze und Jochen Heilmann bringen uns diese sentimentale Prosadichtung des spanischen Nobelpreisträgers Juan Ramón Jiménez (1881-1958) nahe.

Hintergründiger Humor und Bedenkenswertes aus Kindermund kommen bei uns sodann am 30. Mai 2018 ab 18.00 Uhr zu ihrem Recht. Genaueres zu dieser Lesung teilen wir in Kürze mit.

Der Eintritt kostet jeweils 8,00/ermäßigt 5,00 €.

Also bis später - und immer hübsch entspannt bleiben!

 

© 2010-2018 Buchhandlung LeseLust Dresden

Impressum