BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausblick

Elke Zippel & Johann Brandstetter, Miteinander

Das verborgene Zusammenleben in unserer heimischen Tier- und Pflanzenwelt

Haupt Verlag Bern, ISBN: 978-3-258-08297-4, Preis: 38,00 €

Gebundene Ausgabe, erscheint voraussichtlich im Oktober 2022


«Miteinander» ist eine bebilderte Wanderung durch ausgewählte Biotope Mitteleuropas. Es führt in die verschiedenen Lebensräume - Äcker und Feldgehölze, Trocken- und Feuchtwiesen, Moore, Wälder und alpine Lebensräume - und stellt ihre wichtigsten Merkmale, ihre Verbreitung und Gefährdung sowie ausgewählte Pflanzen und Tiere vor. Johann Brandstetter zeigt mit seinen Illustrationen die Schönheit und Vielfalt unserer Natur sowie ihrer Bewohner. Elke Zippel gibt mit sachkundigen Texten einen Einblick in die biologischen Wechselbeziehungen von Pflanzen und Tieren. Ein Schwerpunkt liegt bei der Beziehung heimischer Orchideen zu ihren Bestäubern.

Miteinander

Ottfried Dascher, Es ist was Wahnsinniges mit der Kunst

Alfred Flechtheim, Kunsthändler, Sammler, Verleger

Nimbus Verlag Wädenswil am Zürichsee, ISBN: 978-3-03850-084-1, Preis: 36,00 €

Kartonierte Ausgabe, erscheint voraussichtlich im November 2022

 

Bis heute verkörpert Alfred Flechtheim die "Goldenen Zwanziger". Seine Berliner Kunsthandlung erlebte in jener Zeit einen kometenhaften Aufstieg und bestimmte mit Picasso, den Kubisten und neuen deutschen Künstlern die Debatten. Legendär auch die glamourösen Feste der Galerie, auf denen sich die Prominenz drängelte: Filmstars und Hochfinanz, Preisboxer und Künstler jeder Couleur. Mit der Machtergreifung der Nazis findet all dies ein jähes Ende. Flechtheim hat Schulden, die antisemitische Repression zwingt ihn zur Liquidierung der Galerie, rastlose Reisen durch Europa beginnen.  Am 9. März 1937 stirbt er als gebrochener Mann in London.

Flechtheim